top of page

Do., 11. Mai

|

Stuttgart

Eröffnung Literaturfestival Stuttgart

Eröffnung - Chimamanda Ngozi Adichie über ,,Schreiben, während die Welt geschieht" Impulsvortrag & Gespräch mit Lena Gorelik Grußworte: Frank Nopper, Oberbürgermeister Stefanie Stegmann, Leitung Literaturhaus

Für Tickets an Veranstalter:in wenden
weitere Termine
Eröffnung Literaturfestival Stuttgart
Eröffnung Literaturfestival Stuttgart

Zeit & Ort

11. Mai 2023, 20:00

Stuttgart, Stuttgart, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ihr feministisches Manifest ging um die ganze Welt, ihr Werk ist in über 30 Sprachen übersetzt, und sie gehört zu den großen Stars der Weltliteratur! Mit einem exklusiv verfassten Text eröffnet die nigerianische Autorin Chimamanda Ngozi Adichie im Gespräch mit der Kuratorin und Schriftstellerin Lena Gorelik das 1. Stuttgarter Literaturfestival ,,Schreiben, während die Welt geschieht»: Was bedeutet es, literarisch zu schreiben und sich dabei der Welt, dessen, was um uns herum geschieht, was uns geprägt hat, bewusst zu sein? Was bedeutet engagiertes, reflektiertes, politisches Schreiben heute? Die Veranstaltung in der Liederhalle findet in deutscher und englischer Sprache mit Simultanübersetzung statt. Mit Verdolmetschung in deutsche Schrift und in deutsche Gebärdensprache.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page